Heilerziehungspflegeschule in Gut Häusern

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.

An der staatlich anerkannten Fachschule für Heilerziehungspflege der Akademie Schönbrunn am Standort Gut Häusern werden seit mehr als 20 Jahren Fach- und qualifizierte Hilfskräfte ausgebildet, welche in der Behindertenhilfe, der Altenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe eingesetzt werden. Im Ausbildungsjahr 1991/92 startete die Akademie Schönbrunn mit ihrem ersten Kurs an der Fachschule für Heilerziehungspflege.

Die Fachschule für Heilerziehungspflege ist der größte Ausbildungsgang der Akademie Schönbrunn. Das Berufsbild der Heilerziehungspflege wird in immer breiteren Aufgabenfeldern geschätzt. Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger sind in vielen Bereichen tätig: In der Begleitung, Beratung, Pflege und Bildung von Erwachsenen. Kindern und Jugendlichen, die aufgrund körperlicher, geistiger oder auch psychischer Beeinträchtigungen einen speziellen Unterstützungsbedarf haben.