Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.

Herzlich willkommen bei den Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe!


Für den Bereich der Heilerziehungspflege bietet das Franziskuswerk Schönbrunn zwei Ausbildungen an zwei Standorten - in Gut Häusern und in München - an.
Die Fachschule für Heilerziehungspflege bildet in der dreijährigen berufsbegleitenden Form und in der zweijährigen Vollzeitform staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger/-innen aus.
Die Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe bildet in der einjährigen berufsbegleitenden Form staatlich anerkannte Heilerziehungspflegehelfer/-innen aus,
Die Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe des Franziskuswerk Schönbrunn wurde im November 2004 nach DIN EN ISO 9001/2000 zertifiziert. In jährlichen Nachzertifizierungen stellt sich die Fachschule der Anforderung einer kontinuierlichen Qualitätssicherung und -verbesserung.

Die Schulen sind seit ihrem Bestehen Mitgliedsschulen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Ausbidungsstätten für Heilerziehungspflege und Heilerziehung in Deutschland e.V. und der Landesarbeitsgemeinschaft der bayerischen Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe.

Qualifikationsprofil für Heilerziehungspfleger der BAG HEP


Aktuelles von den Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe

Die nächste Informationsveranstaltung findet am 7. September 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr in Gut Häusern statt.

Soziale Berufe kann nicht jeder!

Video kann leider nicht angezeigt werden
BR-Alpha hat ein wunderbares Portrait über die Ausbildung in der Heilerziehungspflege erstellt, das wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen.