Sozialpflege







Das passt auch für Dich!

Dein Einstieg in das Berufsleben – die Berufsfachschule für Sozialpflege

Die Berufsfachschule für Sozialpflege ist der ideale Start ins Berufsleben für junge Menschen mit Haupt- bzw. Mittelschulabschluss in einen Pflege- oder Sozialberuf. Während der zweijährigen Ausbildung kann sich jede und jeder beruflich orientieren: „Möchte ich mit älteren Menschen arbeiten oder lieber Erwachsene oder Kinder und Jugendliche mit Behinderungen begleiten oder ist die klassische Krankenpflege eher mein Ding?“ – Diese Fragen werden während der Ausbildung geklärt.  

Mit der erfolgreich abgeschlossenen 2jährigen Ausbildung bist Du „staatlich geprüfte*r Sozialbetreuer*in und Pflegefachhelfer*in“ und hast abhängig von der Prüfungsnote sogar den Mittleren Bildungsabschluss in der Tasche. Außerdem ist die Ausbildung Dein Sprungbrett für weiterführende pflegerische oder soziale Ausbildungen.

Ausbildung

Hier findest Du Antworten auf viele Fragen zur Ausbildung.

Berufsbild

Hier findest Du Informationen zu den Aufgaben und Arbeitsmöglichkeiten.

Dozenten

Die Lehrkräfte stellen sich vor. Gleichzeitig ist das ein Überblick über die Ausbildungsfächer.

Impressionen

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: Fotoimpressionen von verschiedenen Unterrichtsaktionen.

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2021/2022 von Oktober 2020 bis Ende Juni 2021!

Interessiert? Der Bayerische Rundfunk hat ein Video über die Ausbildung veröffentlicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Informationsabende

Die Akademie bietet regelmäßig Informationsveranstaltungen – derzeit als Online-Angebot – an, in denen wir Sie über alle Ausbildungsmöglichkeiten an unseren beruflichen Schulen informieren.

Aktuelles

Termine Schuljahr 2020/2021

Zwischenzeugnis: 05. März 2021

Schriftl. Abschlussprüfung: 01. Juli 2021

letzter Schultag: 29. Juli 2021