Aktuelles aus der Akademie Schönbrunn

 

Am 10.März 2018 fand wieder von 10 bis 16 Uhr in den Berufliche Schulen in Gut Häusern ein Tag der offenen Tür statt.

Viele Interessenten erlebten unsere Ausbildungsmöglichkeiten und informierten sich über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Akademie Schönbrunn. Man konnte Räume besichtigen, an kreativen Angeboten teilnehmen, etwas für die Gesundheit tun sowie über berufliche Perspektiven ins Gespräch zu kommen. Für Essen und Trinken war selbstverständlich den ganzen Tag gesorgt. Die Besucher gaben die Rückmeldung, dass sich die Akademie Schönbrunn neben dem Fachlichen vor allem auch durch ihre positive Atmosphäre auszeichnet. Es war wieder ein für alle Beteiligten sehr gelungener Tag! 


Innovative Ergotherapeuten

Die Berufsfachschule für Ergotherapie hat den deutschlandweiten Innovationspreis für Ausbildung des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten gewonnen. Die Berufsfachschule erhält 1001 Euro für die Ausbildung der Fachkräfte von morgen. Sie konnte zeigen, dass sie die Neuorientierung der Ergotherapie in Deutschland ernst nimmt und Lernenden eine selbstgesteuerte, professionelle Aus- bildung ermöglicht, so Schulleiterin Claudia Bothe.   Mehr lesen


Akademie Schönbrunn verabschiedet Absolventinnen

Sommer 2017: Die Beruflichen Schulen verabschieden wieder ihre Absolventinnen und Absolventen. Rund 150 Auszubildende erhielten zum Abschluss ihrer mehrjährigen Ausbildungen ihr Abschlusszertifikat und sind nun Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspflegehelfer, Sozialpfleger, Altenpflegefachkraft, Altenpflegehelfer, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Ergotherapeut.

Mehr lesen


Nachlese: Bundesweiter Fachtag "Personenzentrierung und Sozialraumorientierung - Grundpfeiler für gelingende Teilhabe"

Am 11. Mai 2017 fand in Schönbrunn mit großem Erfolg eine bundesweite Fachtagung zum Thema Personenzentrierung und Sozialraumorientierung statt.

180 Fach- und Führungskräfte setzten sich in Vorträgen und Workshops mit Möglichkeiten der gleich- berechtigten Teilhabe auseinander. 

Die Ergebnisse und eine Nachlese zur Tagung finden Sie hier


Zukunftstag Soziale Berufe - Eine Möglichkeit sich über unsere Ausbildungen zu informieren

Die Beruflichen Schulen luden am 17. März 2017 wieder Interessierte zu einem Tag der offenen Tür nach Gut Häusern ein. Es gab einen Einblick in die Palette der Ausbildungsangebote in den Bereichen der Heilerziehungspflege, Altenpflege, Heilpädagogik, Ergotherapie, Sozialpflege und Basisqualifikation.

Impressionen finden Sie auf unserer Seite bei facebook

Vorankündigung: Im nächsten Schuljahr ist der Tag der offenen Tür für Samstag, den 10. März 2018 geplant.

Sie sind herzlich eingeladen!


Impressionen aus der Weiterbildung in personenzentriertem Denken und Persönlicher Zukunftsplanung - 2015-2016

Im November 2016 endete die erste Weiterbildung in personen- zentriertem Denken und Persönlicher Zukunftsplanung an der Akademie Schönbrunn - Bildung & Beratung.

HIER erhalten Sie hautnahe Einblicke in das Kursgeschehen und

HIER erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Persönlichen Zukunftsplanung.

Der nächste Kurs startet im Oktober 2017. Nähere Infos bei:

Susanne Haug
Telefon: 08139 809 206
Mail: bb@akademie-schoenbrunn.de

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.

Magdalena Frahammer, die 2014 ihren Abschluss an der Fachschule für Heilerziehungspflege gemacht hat, wurde für ihre herausragende Facharbeit mit dem Titel „Erwachsene Menschen mit frühkindlichen Autismus erleben Inklusion und gruppendynamische Prozesse innerhalb einer Ferienfreizeit auf einem Bauernhof“ mit dem Preis ausgezeichnet, der auf den Gründer der modernen Heilerziehungspflege zurückgeht.

Mehr lesen


Mit der neuen Weiterbildung Heilerziehungspflege im Erziehungs- dienst beschreitet die Akademie Schönbrunn neue Wege, reagiert auf den Mangel an Fachpersonal an KiTas und unterstreicht die fachliche Breite der Heilerziehungspflege.

Mehr lesen


Erstmals hat ein Jahrgang erfolgreich die "Basisqualifikation Sozial" abgeschlossen und zum Großteil das ECC (European Care Certificate) erworben. Menschen mit und ohne Behinderung haben zusammen, von- und miteinander gelernt und die Ausbildung abgeschlossen.

Mehr lesen